Konzeption der außerschulischen Kinder –und Jugendarbeit

Inhaltliche Arbeitsansätze


Natur und Umweltbildung durchziehen die Schwerpunktangebote des Hauses. Wir arbeiten am sorgsamen Umgang mit der Natur und Umwelt. Wir entwickeln ein ökologisches Umweltbewusstsein und prägen die eigene Verantwortung für die Umwelt im engen familiären Umfeld aus.

Die gesunde Lebensweise, angelehnt an die ganzheitliche kneippsche Lehre, wird mit Unterstützung von Partnern gefördert und gehört zum Schwerpunktansatz im „Gesundbrunnen“. Wir arbeiten an der Achtsamkeit gegenüber der eigenen Gesundheit.

Soziale Bildung wird den Familien und jugendlichen Besuchern zu teil durch präventive Arbeitsansätze. Wir geben Orientierung und Hilfe bei Angeboten der Familienbildung. Wir stärken alle bei der Suche von Konfliktlösungsstrategien.

Kulturelle Aktivitäten unterstützen das Gruppen- und Sozialverhalten. Wir arbeiten an der Ausprägung von speziellen Interessen und Neigungen. Wir entwickeln Respekt vor anderen Kulturen.

 

Strand

 

Angebotsformen zur Umsetzung der inhaltlichen Arbeitsansätze

 

Arbeitsgemeinschaften
Entsprechend der Inhalte werden als eine Form AG´s angeboten, die diese Themen bearbeiten.


Projekte
Über das Jahr verteilt werden mit Partnern jahreszeitlich angepasste Projekte umgesetzt.


Workshops
Tanz-, Kreativ-, Mal- und Theaterworkshops erweitern die Angebotspalette über die Wochenenden.


Thementage
Besonders im Bereich „Natur und Umwelt“ werden solche thematisierten Tage gestaltet.


Freizeit – selbst wählbar
Jederzeit kann selbst bestimmt werden, womit man sich beschäftigen möchte.


Arbeitskreise
Wenn du nicht mehr weiter weißt, nutze die Kreativität deiner Kunden und lasse sie mit-bestimmen (Partizipation).

Elterntraining
In Zusammenarbeit mit dem HzE-Bereich werden je nach Bedarf Elterntrainingskurse angeboten.


Gesprächsrunden
Beim Lunch, Brunch und anderen Quasselrunden gibt es Erfahrungsaustausche, neue Wege und deren Richtungen werden besprochen.


Kurse
„Lila Kuh und Antimatschtomate“, „Haushaltsführerschein“, Kindergeburtstage „Naturlich, sinnlich, anders“, „Zwischen Baum und Borke“ tangieren die Küche, das Haus und machen Natur und Umwelt erlebbar.


Vernetzungsarbeit
Im „Lokalen Familienbündnis“, in regionalen  Bildungsprojekten, in Ganztagsschulen, in Senioren-, Gesundheits- und Präventionsräten und vielen anderen Gremien, Initiativen wirken wir mit.